Startseite Kinderfeuerwehr Aktivitäten Drehleiter bei der KF

Drehleiter bei der KF

Die Mini-Salamander wollten hoch hinaus....

 

Zu unseren Überraschungsdiensten lassen wir uns immer wieder was ganz besonderes einfallen. Einmal pro Halbjahr steht solch ein Dienst auf dem Dienstplan der Mini-Salamander. 

Im Ersten Halbjahr 2013 überraschten wir "unsere" Kinder mit einem ziemlich großen Besucher bei uns. 

Unser Betreuer Marco konnte die Drehleiter der Berufsfeuerwehr Braunschweig organisieren. Die Kinder schwenkten zwischen Freude, Angst und Unsicherheit. 

Fragen wie, "Kommt die zu uns?" Oder, "Sollen wir etwa nach ganz oben fahren?"

Mischten sich mit Aussagen wie z.B. "Ich hab Angst, damit fahre ich auf keinen Fall", oder auch, "Wie die fährt keine 100 Meter hoch???"

 

Erstmal haben Marco und Ingo (vielen Dank an dieser Stelle dem Ausbildungsleiter Drehleiter der Berufsfeuerwehr Braunschweig) den Kinder die Drehleiter genauestens erklärt. Dann durften einige Mini-Salamander die "Straße" absperren, andere haben die Stützen der Drehleiter ausgefahren. 

In dreier und vierer Gruppen eingeteilt durften nun alle Kinder mit Marco im Korb nach oben fahren. Auch die Kinder die vorher Bedenken hatten, oder sogar Angst fuhren mit Marco die knapp 30 Meter hinauf und genossen den Ausblick auf ihre eigenen Häuser. 

 

 

Zum Schluss durften natürlich auch die Betreuer nicht zu kurz kommen. 

 

Trotz dem ein oder anderen Regenschauer hatten wir einen aufregenden Dienst mit viel Spaß und großen Leistungen der 6-10 jährigen Mini Salamandern.